Ferienhaus Adria

Ferienhaus Adria

Die italienische Adria-Küste ist mit ihren endlosen Sonnentagen, dem herrlich warmen Wasser und dem längsten Sandstrand Europas der Inbegriff des idealen Urlaubsortes. Die Adriabäder scheinen wie gemacht, um die Tage am Strand zu verbringen und sich ganz den Sinnesfreuden Italiens hinzugeben. Gutes Essen, freundliche Menschen und viel Gastfreundschaft bieten ideale Bedingungen, Körper und Seele einen unvergesslichen Urlaub zu schenken. Familien und Aktivurlauber lieben den Urlaub im Ferienhaus an der Adria und wissen das reiche Freizeitangebot ebenso sehr zu schätzen, wie Badeurlauber die hohe Qualität der Adria- Strände. Namen weltbekannter Badeorte, wie Rimini, Bibione, Grado und Ancona, lassen die Herzen aller Sonnenhungrigen höher schlagen. Hier finden Sie den idealen Ort, um ein Ferienhaus an der Adria zu buchen.

Aktivurlaub in einem Ferienhaus an der Adria

Während eines Urlaubs in einem Ferienhaus an der Adria gehören Sport und Fitness fast unweigerlich zum täglichen Programm der Besucher dazu. Nach Herzenslust können sich Urlauber beim Beachvolleyball und Frisbee, Surfen oder Tauchen austoben. Hobbytaucher finden an den felsigen Küsten von Triest und am Monte Conero beste Gelegenheiten vor, die wunderschöne Unterwasserwelt der Adria zu erkunden. Den längsten Sandstrand Europas finden Sie im Übrigen in Rimini: Die Riviera Adriatica misst insgesamt 130 Kilometer.

Aber auch abseits der Strände lassen sich aktive Urlaubstage mit unvergesslichen Erlebnissen in einem Ferienhaus an der Adria verbringen: Das Hinterland der Adria-Küste lockt Ausflügler auf dem Rad, dem Pferd oder zu Fuß auf Erkundungstour und bietet eine reiche Tier- und Pflanzenwelt, die in ihrer Vielfalt überwältigend scheint. Wanderer stoßen im hügeligen Hinterland immer wieder auf idyllische Ortschaften deren Stadtkerne oft noch aus dem Mittelalter stammen. Die kleinen Straßencafés und urigen Restaurants in den uralten Gassen laden dann zum Pausieren und Genießen ein.

Ferienhaus an der Adria: Italien mit allen Sinnen genießen

Wer der Geschichte der italienischen Küste weiter nachspüren möchte, kann von seinem Ferienhaus an der Adria aus einen Ausflug in die Seerepublik Venedig unternehmen, sich von den Gondolieres über die Kanäle schippern lassen und alte Plätze und Kirchen bewundern, oder die Hafenstadt Triest besuchen, wo Zeugnisse aus der Römerzeit den Zeiten standgehalten haben. In Cividale del Friuli begeben Sie sich auf die Spuren der mittelalterlichen Langobarden und in Grado, Aquileia, Pomposa und in Ravenna bewundern Sie die frühen Kirchen der ersten Christen.

Auch Hafenstädte wie Chioggia und San Benedetto del Tronto lohnen einen Besuch: Hier erwartet Sie lebendiges Treiben auf den Fischmärkten, wo sich Ihnen sämtliche Früchte des Meeres ganz frisch präsentieren. In den Restaurants und Cafés der Städte können Sie die Meeresfrüchte dann fangfrisch zubereitet und nach regionalen Rezepten zubereitet genießen. Das ist aber nur eine der vielen kulinarischen Freuden, die Sie während Ihres Urlaubes in einem Ferienhaus an der Adria auf keinen Fall verpassen sollten. Pasta und Pizza stehen hier ebenso auf dem Programm, wie die für die Romagna typischen Fladen mit Schinken, Käse oder gar Nutella und die köstlichen Weine der Region. So wird Ihr Urlaub in einem Ferienhaus an der Adria zu einer wahren Genussreise.

In unserer Datenbank finden Sie eine große Auswahl an attraktiven Ferienhäusern an der Adria:

Literaturtipps -  Das Buchempfehlungsportal



Italien-Shop

Damit Sie gut vorbereitet auf Ihren Urlaub in Italien sind, finden Sie in unserem Italien-Shop Reiseführer, DVDs, Badesachen und mehr für Ihren Urlaub im Ferienhaus in Italien.


Weltweit: Ferienhaus mieten

Sie sind auf der Suche nach einem Ferienhaus für Ihren nächsten Urlaub? Auf ferienhausbroker.de stehen Ihnen Zehntausende Ferienhäuser weltweit zur Verfügung: Ferienhaus mieten