Ferienhaus Marokko

Ferienhaus Marokko

Rund achtzig Prozent der Gäste, die ein Ferienhaus in Marokko buchen, kommen aus Europa. Sie wollen die Gegensätze, die das Land auszeichnen, kennen lernen, die abwechslungsreiche Landschaft und nicht zuletzt die vielen Sehenswürdigkeiten, die aus der orientalischen Geschichte entstanden sind. Marokko gehört daher zu den wohl beliebtesten Urlaubsländern in Europa und lässt Träume aus „1001 Nacht“ wach werden.

Urlaub im Ferienhaus in Marokko: Gärten und Moscheen
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Sie während eines Urlaubs im Ferienhaus in Marokko besuchen sollten, sind die Mendoubia-Gärten, die sich in der Altstadt von Tanger befinden. In der Stadt selbst sind außerdem einige Moscheen zu sehen, wie die Moulai-Ismail-Moschee oder die Sidi-Bounabib-Moschee. Wer Tanger besucht, sollte unbedingt auch auf den Markt gehen, den Grand Socco - sehr bunt und lebhaft.

Auch die Stadt Casablanca, die vielen Urlaubern vor allem durch den Filmklassiker mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman bekannt ist, ist in vielerlei Hinsicht eine Reise wert. Es handelt sich dabei um die größte Stadt von Marokko, außerdem ist hier einer der größten Häfen von ganz Afrika zu finden. Hier liegt zu dem ein Symbol des Islam, nämlich die Hassan II. - Moschee. Diese ist die zweitgrößte Moschee der Welt. Das Minarett dieser Moschee erreicht eine Höhe von 210 Metern und ist das höchste der Welt. In Casablanca findet ein Besucher dafür weniger historische Sehenswürdigkeiten, als vielmehr das moderne Leben in Form verschiedener Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Nachtleben hier ist sehr rege und die zahlreichen Kneipen und Bars sind vor allem für junge Leute die Anlaufstellen des Abends. Wer ein Ferienhaus in Marokko gebucht hat und Casablanca nicht besichtigt hat, der hat das Land nicht richtig erkundet.

Natürlich sollte ein Urlauber aber auch die Hauptstadt Rabat besuchen. Hier befindet sich zum Beispiel der Königspalast, außerdem sind viele Museen und religiöse Bauwerke zu finden.

Sehenswertes rund um Ihr Ferienhaus in Marokko
Eine weitere Station Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in Marokko ist Marrakesch. Sie ist die zweitgrößte Stadt von Marokko und besticht durch die herrlichen Paläste, durch die Moscheen und das TausendundeineNacht-Flair. Marrakesch wirkt so, wie sich ein Urlauber den Orient allgemein hin vorstellt.

Agadir hingegen ist die wohl modernste Stadt des Landes. Hier gibt es wunderbare Strände, lange Promenaden, schöne und gemütliche Ferienhäuser und eine sehr gut ausgebaute touristische Infrastruktur. Hier ist immer etwas los und jeder Gast findet hier etwas, das er unternehmen kann. Wenn er seine Ruhe haben möchte, ist das auch kein Problem: Die Promenaden und Gassen laden zum Bummeln und Verweilen ein. Und wer hier sein Ferienhaus in Marokko bucht, hat in dem ganzen Trubel sowieso einen tollen Rückzugsort.

Der Süden von Marokko ist eher für die malerische Landschaft bekannt. Außerdem werden hier die Traditionen noch gepflegt und wer diese hautnah erleben möchte, sollte sein Ferienhaus in Marokko unbedingt im Süden des Landes buchen. Hier zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten und abwechslungsreichsten Seite - ein Traum für jeden Urlauber! Wer ein Ferienhaus in Marokko bucht, sollte also unbedingt etwas mehr Zeit einplanen, damit er alles in Ruhe genießen und auf sich wirken lassen kann.

In unserer Datenbank finden Sie eine große Auswahl an attraktiven Ferienhäusern in Marokko:

Literaturtipps -  Das Buchempfehlungsportal



Marokko-Shop

Damit Sie gut vorbereitet auf Ihren Urlaub in Marokko sind, finden Sie in unserem Marokko-Shop Reiseführer, DVDs, Badesachen und mehr für Ihren Urlaub im Ferienhaus in Marokko.


Weltweit: Ferienhaus mieten

Sie sind auf der Suche nach einem Ferienhaus für Ihren nächsten Urlaub? Auf ferienhausbroker.de stehen Ihnen Zehntausende Ferienhäuser weltweit zur Verfügung: Ferienhaus mieten